10tägiges Fasten von und mit Alexander Graffi - Klösterreich

10tägiges Fasten von und mit Alexander Graffi

Veröffentlicht von geras am

Fastenzeit & Ostern

10tägiges Fasten von und mit Alexander Graffi

im Stift Geras
Fasten hat in Klöstern eine lange Tradition, auch im Prämonstratenser Chorherrenkloster Geras. Das erste Buchinger/Lützner-Fasten wurde bereits 1989 in Geras angeboten. Seit Jänner 2016 organisiert der Fastenpionier Alexander Graffi die Fastenkurse.

Basis sind die 10 tägigen Fastenkurse, diese beginnen in der Regel jeweils an einem Freitag und enden am Sonntag der kommenden Woche. Damit benötigt man nur 5 Urlaubstage.

Klosteranbindung
Die Einbindung in ein lebendiges Kloster ermöglicht Einblick in spirituelle Traditionen.
„Porta patet, sed magis cor!” ist das Motto des Klosters: “Die Tür ist geöffnet, aber noch mehr unser Herz!”

Unser Klosterfasten findet in einem eigenen Trakt des Klosters, dem Gästehaus, statt, die Zimmer sind alle neu hergerichtet und auf gutem ***-Niveau. Auf Anfrage gibt es für Männer auch Zimmer im Klausurbereich des Klosters.

Freuen Sie sich auf…
* schöne Wanderungen
* besinnliche Meditationen
* Achtsamkeitsübungen

* Stille Zeiten, wie zB 1 Stilletag
* Teilnahmemöglichkeit am klösterlichen Stundengebet
* Wellnessangebote im nahen Hotel (fakultativ)

* Themenvorträge, wie zB “Ernährung nach dem Fasten”
* entspannende Massagen im Haus
* Geborgenheit einer Gruppe

* Freiheit in der Teilnahme bei Gruppenangeboten
* viel Zeit für sich
* Ihre persönliche Klosterauszeit

Tagesstruktur
8:00 Sanftes Erwachen (Meditative Morgenbewegung)
9:00 Frühstück (Fruchtsaft)
10:30 Wanderung
In Dauer und Intensität abgestimmt auf die TeilnehmerInnen

Nachmittag Zeit für Leberwickel, Zeit für sich, …

19:00 Abendsuppe

anschließend Gesprächsrunde mit Themenvortrag

Wer möchte, kann am Stundengebet des Klosters teilnehmen: 7:00 Laudes, 12:15 Mittagshore, 18:00 Vesper

+

Karten/Infos:

Prämonstratenserstift Chorherrenstift Geras

Kräutergarten mit Kräuterpfarrer Benedikt

Hauptstraße 1

2093  Geras

(T): +43 (0) 2912 345-0
(F): +43 (0) 2912 345-299