Stift St. Paul - Klösterreich
 

Stift St. Paul

Stift St. Paul

Benediktinerstift

Eingebettet in die fruchtbare Landschaft des unteren Lavanttales erhebt sich auf einem Felskegel das Stift St. Paul. Wo einst ein römisches Kastell und später die Burg der Spanheimer standen, siedelten sich im Jahre 1091 Benediktinermönche aus dem berühmten Kloster Hirsau an. Eine wechselvolle Geschichte kennt Zeiten der Blüte und des Niedergangs. Eine der umfassendsten privaten Kunstsammlungen Österreichs verleiht der heute blühenden Abtei das Prädikat Schatzhaus Kärntens. Das Stift beherbergt bedeutende Kunstschätze aus dem Mittelalter, etwa das große Reliquienkreuz der Königin Adelheid von Ungarn, das sogenannte Adelheidkreuz. Auch lässt ein ungeheurer Bestand an wertvollen Ölgemälden europäische Kultur in St. Paul lebendig werden. Angereichert durch die ca. 15.000 Blätter zählende Grafiksammlung ist eine Begegnung mit fast allen namhaften Künstlern Europas möglich. Der gesamte Bücherbestand des Stiftes St. Paul verteilt sich auf mehrere Bibliotheksräume in historischen Gewölben. Allein ca. 70.000 Bücher sind in der Schaubibliothek untergebracht. Das älteste Buch aus dem 5. Jahrhundert und das erste Druckwerk Guttenbergs zählen zu den bedeutendsten Stücken der Sammlung.

Kontakt

Benediktinerstift St. Paul im Lavanttal

Hauptstraße 1
9470 St. Paul im Lavanttal

Österreich
(T) +43 (0)4357 2019-22

 

Kontaktdaten für den Klosterladen

Benediktinerstift St. Paul im Lavanttal
Hauptstraße 1
9470 St. Paul im Lavanttal
(T): +43 4357 2019-10

 

Kontaktdaten Vinumpaulinum

Benediktinerstift St. Paul im Lavanttal
Hauptstraße 1
9470 St. Paul im Lavanttal
(T): +43 4357 2019-30

Öffnungszeiten & Eintritt

1. Mai bis 26. Oktober 2022

Montag und Dienstag geschlossen
Mittwoch bis Sonntag von 10:00 bis 17:00 Uhr
Führungen für Gruppen nach Voranmeldung

Erwachsene € 13,00

Ermäßigungen:
SeniorenInnen € 12,00
Kinder 6 bis 16 Jahren € 6,50
Kinder unter 6 Jahren € frei
StudentInnen, Präsenz & ZivildienerInnen Lehrlinge und Beeinträchtigte Menschen € 8,50
Familienkarte (2E | 2K) € 26,00

Gruppenpreise:
Gruppe Erwachsene ab 10 Pers. € 11,00
Gruppe SeniorenInnen (ab 60 J.), ab 10 Pers. € 10,00
Gruppe Schulklassen | Kind € 5,50

PDF Gruppen Pakete gesamt – herunterladen

Führungskarten:
Erwachsene € 3,00 pro Pers.
Kinder bis 16 Jahre und SchülerInnen € 1,50 pro Pers.

30 % Ermäßigung für Kulturpassinhaber des Landes Kärnten. Freier Eintritt mit der Kärnten Card. Freier Eintritt für: BusfahrerInnen, ReisebegleiterInnen, Geistliche, Kinder unter 6 Jahren und die Presse

Restaurant/Café Gast im Kloster Klosterladen Gruppen und Busse willkommen Klostergarten

Besonderheiten

Kultur | Entdecken

Ausstellungen (Ausstellung 2022: „Zur Hölle mit dem Himmel? Die Geschichte der Seuchen zwischen Furcht und Hoffnung“), Bibliothek, Kunstschätze (Kunst- und Büchersammlung), Malerei (Gemäldegalerie), Kloster, Fasten & Ostern, Advent & Weihnachten, Wallfahrten, Pilgern (Benediktweg), Musik & Theater (Kultursommer), Barock und Kräutergarten, die Romanische Basilika

PDF Kultur | Entdecken – Stift St Paul – herunterladen

Begegnung | Eintauchen

Wein (Stiftswein „Vinumpaulinum“), Hochprozentiges aus der Stiftsdestillerie, die Naturwerkstätte, Klosterprodukte, Klosterladen, Orgel & Musik, Klostergärten (Barock- und Kräutergarten), Fasten

PDF Begegnung |Eintauchen – Stift St Paul – herunterladen

 

Angebote & Veranstaltungen im Stift St. Paul