Stift Herzogenburg - Klösterreich

Stift Herzogenburg

Stift Herzogenburg

Augustiner-Chorherrenstift

Das barocke Gesamtkunstwerk ist ein touristischer Geheimtipp unweit Wiens. Bei einer Führung werden u. a. der Festsaal, die Chorkapelle, die gotische Sammlung und einer der letzten vollständig erhaltenen barocken Bildersäle gezeigt und man erfährt einiges über die Geschichte und das Leben der Gemeinschaft.

Kontakt

Augustiner-Chorherrenstift Herzogenburg

Prandtauerring 2
3130 Herzogenburg

Österreich
(T) +43 (0) 2782 83112
herzogenburg@kloesterreich.at

Öffnungszeiten & Eintritt

28. März bis 1. November

Die Ausstellung und das Stift können nur mit Führung besichtigt werden.

Erwachsene € 9,–
Senioren (ab 60 Jahren, mit Seniorenausweis) € 8,–
Schüler, Lehrlinge, Studenten bis 26 Jahre, Präsenz- u. Zivildiener, Behinderte (jeweils mit Ausweis) € 7,–

Familien € 17,–

Klosterladen Gruppen und Busse willkommen Klostergarten

Besonderheiten

Kultur | Entdecken

Ausstellungen (Stiftsführung), Barock, Bibliothek, Kunstschätze (gotische Sammlung, barocke Bildergalerie), Malerei & Architektur (Jakob Prandtauer, Fischer von Erlach), Pilgern & Wandern (Pilgerherberge), Stift Dürnstein (Ausstellung „Entdeckung des Wertvollen“)

Begegnung | Eintauchen

Wein (Stiftsweingut), Orgel & Musik (Johann-Hencke-Orgel & Motettenchor), Klosterladen

Glaube | Erleben

In der Mitte des Tages, Gottesdienste, Jugend (NÖ Kindersommerspiele – NöKiSs)

Angebote & Veranstaltungen im Stift Herzogenburg