Weingut Stift Altenburg - Klösterreich

Weingut Stift Altenburg

Veröffentlicht von altenburg am

Wein & Bier

Weingut Stift Altenburg

Zur Verkostung und zum Verkauf im Klosterladen Stift Altenburg
Im Klosterladen des Stiftes Altenburg werden die biologisch produzierten Weine aus dem Stiftsweingut Limberg am Manhartsberg zur Verkostung und zum Verkauf angeboten. Seit mehr als 250 Jahren bewirtschaftet das Stift Altenburg Weingärten im Weinviertel, genauer in Limberg am Manhartsberg.

Der aus dem Nachbarort Straning stammende Abt Placidus Much (1685 -1756) erwarb die Rebflächen im Jahr 1755 im Zuge der Erweiterung der klösterlichen Landwirtschaft. Auf den einzigartigen Böden – Diatomeenerde/Kieselgur, Urgestein/Granit und Löss – gedeihen auf kleinstem Raum die unterschiedlichsten charaktervollen Weine.

Die Weißweinsorten Grüner Veltliner und Chardonnay sowie die Rotweinsorten Blauer Zweigelt und Merlot werden zu zwei Basis- und drei Lagenweinen verarbeitet. Aus der Sorte Merlot wird durch besonders sorgfältige Pflege und Verarbeitung die “DOMÄNE STIFT ALTENBURG”. Vor einigen Jahren übertrug Stift Altenburg die Verantwortung für die Weingärten und die Vinifizierung der Weine an die Winzerfamilie Gruber aus Röschitz.

+

Karten/Infos:

Benediktinerkloster Altenburg

Malerei & Architektur, Garten der Religionen

Abt Placidus Much-Straße 1
3591  Altenburg
(T): +43 (0)2982/3451-18
(F): +43 (0)2982/3451-58