Ulrich Auinger - Ausstellung - Klösterreich
 

Ulrich Auinger – Ausstellung

Veröffentlicht von seitenstetten am

Ausstellungen

Ulrich Auinger – Ausstellung

So, 03. Juli 2022 - So, 04. September 2022, 9:00–17:00

Ulrich Auinger, geboren 1961 in Wels, studierte Malerei und Grafik an der Universität für Gestaltung in Linz. Er lebt und arbeitet in Wien und Katalonien.

Durch den gekonnten Einsatz der bildnerischen Mittel gibt Ulrich Auinger die Ordnung, die er in der Natur vorfindet und als solche erkennt, in all ihren vielfältigen Erscheinungsformen wieder. Gesehenes und Empfundenes wird durch den Abstraktionsprozess gesteigert und so zu einer klaren Aussage gebracht. Auf der soliden Basis der traditionellen gegenständlichen Malerei der klassischen Moderne aufbauend, bearbeitet Ulrich Auinger energiegeladen und äußerst produktiv sein Erlebnis der großartigen Landschaft zwischen Küste und Gebirge in Zeichnung, Aquarellen und Ölbildern, die meistens “en plain air” erstellt. Akribie, großes handwerkliches und kompositorisches Können einerseits und Erlebnisfähigkeit, Begeisterung und Freude anderseits begleiten diese Arbeit. Das Ergebnis ist Schönheit. (Zitat Norbert Leo Müller)

Eintritt frei

+

Karten/Infos:

Benediktinerstift Seitenstetten

„Kommt und seht“ mit Ausstellungen und Historischem Hofgarten

Am Klosterberg 1
3353  Seitenstetten
(T): +43 (0)7477 42300-0
(F): +43 (0)7477 42300-250