Advent-Fastenwoche im Stift Altenburg - Klösterreich
 

Advent-Fastenwoche im Stift Altenburg

Veröffentlicht von altenburg am

Advent-Fastenwoche im Stift Altenburg

So, 28. November 2021 - Sa, 04. Dezember 2021, ganztägig

Seit Menschen Gedenken wird gefastet. Einerseits um sich körperlich zu regenerieren, aber auch um geistige und seelische „Schlacken“ abzubauen.
Fasten macht sensibel mit sich selbst, steigert die Empfindsamkeit zur Umwelt, macht uns offen für eine neue Beziehung zu Gott.

In der Adventzeit ist der Jahreswechsel nur mehr wenige Wochen entfernt: Wir haben viel geschaffen und das Bedürfnis nach Innehalten und Rast macht sich bemerkbar. So sind jene Tage eine besondere Zeit Inne zu halten, zur Reinigung und „Entschlackung“ von Körper und Geist. Um dann voller Dankbarkeit und Freude die anstehende Weihnachtszeit zu erleben.
Ein strukturierter Tagesablauf unterstützt, dass sich Körper, Geist und Seele gut in den Fastenprozess einfinden und somit Kraft und Energie für den Alltag auftanken können.
Den Fastentagen angepasstes Tagesprogramm: Einführung ins Thema, Morgengang, Gesprächsrunden, spirituelle Impulse, Meditationen, leichte Gymnastik, Wahrnehmungsübungen, Zeit der Ruhe und Stille sowie die Möglichkeit zur Teilnahme am Gebet der Benediktiner.

Die Fastenverpflegung ist angelehnt an die Methode Buchinger/Lützner. Während dieser Tage werden vor allem Tee, Wasser, Gemüsesuppen (klar und
püriert), Obstmus, Getreidebrei sowie Fruchtsäfte zu sich genommen.
Begleitung: Marie Spiesmaier (dfa Fastenbegleiterin
Spirituelle Begleitung: Abt em. Christian Haidinger OSB
Zielgruppe: alle Interessierten, körperliche Gesundheit ist Voraussetzung!

Informationen & Anmeldung:
Fon 02982 3451 14
E-Mail:

+

Karten/Infos:

Benediktinerkloster Altenburg

Malerei & Architektur, Garten der Religionen

Abt Placidus Much-Straße 1
3591  Altenburg
(T): +43 (0)2982/3451-18
(F): +43 (0)2982/3451-58