P. Martin Mayrhofer - Ausstellung - Klösterreich
 

P. Martin Mayrhofer – Ausstellung

Veröffentlicht von seitenstetten am

Aus­stel­lun­gen

P. Martin Mayrhofer – Ausstellung

So, 06. November 2022 – So, 11. Dezember 2022, 9:00–17:00

Pater Mar­tin Mayr­ho­fer, Bene­dik­ti­ner von Sei­ten­stet­ten ist 1942 in Loosdorf/Westbahn gebo­ren. Er stu­dier­te in Rom, Salz­burg und Linz.

Seit der Lan­des­aus­stel­lung 1988 sind ihm Gale­rie und Kunst in Sei­ten­stet­ten ein Anlie­gen. Das Aus­stel­len von Wer­ken leben­der Künst­ler, Gesprä­che bei den Gale­rie­aben­den und die prak­ti­sche Aus­ein­an­der­set­zung bei den Krea­tiv­a­ben­den sol­len dabei helfen.

„Pater Mar­tins Zugang zum Bild­ne­ri­schen kommt aus sei­nem Erleb­nis der sicht­ba­ren Welt. Die­se ist für ihn kei­ne bloß mate­ri­el­le Rea­li­tät, son­dern eine von Gött­li­chen durch­wes­te Schöp­fung. Das ent­spricht sei­ner inne­ren Hal­tung, sei­ner Demut und Emp­find­sam­keit. Als Zeich­ner und Maler geht er vom „Motiv“ aus, von der äuße­ren Erschei­nung – in dem Wis­sen, dass die­se nicht die Wahr­heit ist, die er sucht, dass sie aber Hin­wei­se ent­hält, die zu einer künst­le­ri­schen Aus­sa­ge füh­ren kön­nen.“ (Zitat Eric Ess)

+

Karten/Infos:

Benediktinerstift Seitenstetten

„Kommt und seht“ mit Ausstellungen und Historischem Hofgarten

Am Klos­ter­berg 1
3353  Sei­ten­stet­ten
(T): +43 (0)7477 42300–0
(F): +43 (0)7477 42300–250