„JAUCHZET, FROHLOCKET!“ Weihnachtsmusik von Johann Sebastian Bach - Klösterreich
 

„JAUCHZET, FROHLOCKET!“ Weihnachtsmusik von Johann Sebastian Bach

Veröffentlicht von melk am

Advent & Weihnachten

„JAUCHZET, FROHLOCKET!“ Weihnachtsmusik von Johann Sebastian Bach

Mi, 21. Dezember 2022, 19:00–20:30

„JAUCHZET, FROHLOCKET!“
Weihnachtsmusik von Johann Sebastian Bach
Stimmungsvolle Höhepunkte aus dem musikalischen Adventskalender

CHOR AD LIBITUM / BARUCCO

Solisten:
Christina Andersson, Nina Edelmann, Johannes Bamberger, Stefan Zenkl
Dirigent: Heinz Ferlesch

• Johann Sebastian Bach (1685-1750): Nun komm der Heiden Heiland, BWV 61
• Johann Sebastian Bach: Doppelkonzert für Violine und Oboe, BWV 1060
• Jan Pieterszoon Sweelinck (1561-1621): Hodie Christus natus est
• Franz Danksagmüller (*1969): Veni, veni
• Traditional/Anonymus: Once upon a time
• Michael Praeterius (1571-1621) / Jan Sandström (*1954): Es ist ein Ros´entsprungen
• Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium Kantate 1, BWV 248
• Johann Sebastian Bach: Wohl mir, dass ich Jesum habe, aus: BWV 147

Erwachsene € 35,- / € 30,- / € 25,- / € 20,-
Kinder bis 16 Jahre: € 1,-
Schüler ab 16 Jahre und Studenten: € 18,- / € 15,- / € 12, / € 10,-
Ermäßigung für Club-Ö1-Mitglieder

+

Karten/Infos:

Benediktinerstift Melk

Geistliches und kulturelles Zentrum, UNESCO-Weltkulturerbe

Abt-Berthold-Dietmayr-Straße 1

3390  Melk

(T): +43 (0)2752 555-232
(F): +43 (0)2752 555-249