Die Äbte von Rein – Mönche, Bauherren, Politiker - Klösterreich

Die Äbte von Rein – Mönche, Bauherren, Politiker

Veröffentlicht von rein am

Ausstellungen

Die Äbte von Rein – Mönche, Bauherren, Politiker

Mi, 15. April 2020 - Mo, 07. September 2020, ganztägig

In der fast 900jährigen Geschichte des Zisterzienserstiftes Rein haben 57 Äbte als Vorsteher der Klostergemeinschaft gewirkt. In diesen Jahrhunderten erlebte das Kloster gute und weniger gute Zeiten. Unter den Äbten gab es viele fähige und interessante Persönlichkeiten, die als Bauherren hervortraten, die wirtschaftliche Lage des Stiftes stärkten, aber auch in der steirischen Landespolitik aktiv waren. In dieser Spezialführung werden die bedeutendsten Äbte vorgestellt und ihre Leistungen für das Kloster präsentiert.
Dr. Gabriela Stieber 02.05. und 05.09.2020 um 14 Uhr

+

Karten/Infos:

Zisterzienserstift Rein

Ältestes Zisterzienserkloster der Welt – Ein Blick hinter Klostermauern

Rein 1

8103  Gratwein – Straßengel

(T): +43 (0)3124 51621
(F): +43 (0)3124 51621-34