Das Schaffen der Mönche für die Steiermark - Klösterreich

Das Schaffen der Mönche für die Steiermark

Veröffentlicht von rein am

Ausstellungen

Das Schaffen der Mönche für die Steiermark

Mi, 15. Juli 2020 - Mo, 24. August 2020, ganztägig

Seit fast 1000 Jahren hinterlässt die Arbeit der christlichen Mönche deutliche Spuren in der Steiermark. Das bezeugen bis heute bäuerliche Landwirtschaft, Weinberge, Wälder, Bergbaue, Fischteiche und Mühlen. Nicht zu vergessen natürlich die vielen Kirchenbauten und Bildstöcke im Land.
Mag. Gerhard Fürnhammer 08.08. und 22.08.2020 um 14 Uhr

+

Karten/Infos:

Zisterzienserstift Rein

Ältestes Zisterzienserkloster der Welt – Ein Blick hinter Klostermauern

Rein 1

8103  Gratwein – Straßengel

(T): +43 (0)3124 51621
(F): +43 (0)3124 51621-34