Cookie Control

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Veranstaltungen - Sonstiges

30. Juni 2018, 16:00 Uhr - 1. Juli 2018, 16:00 Uhr 
CURHAUS Marienschwestern Bad Kreuzen

Frauenkraft - Räucherzeit

Räucherseminar - Eine duftende Auszeit in besonderer Atmosphäre

 
1. Juli 2018 13:00 Uhr - 18:00 Uhr 
Naturerlebnisgarten Eingang Brauhausstraße

Bürgerfest: Der Tag der Elektromobilität

Am Tag des Bürgerfestes in Waldsassen steht im Kloster- und Naturerlebnisgarten die Elektromobilität im Mittelpunkt. Nicht nur Familie Heinrich bringt ihr Elektroauto und Elektrofahrrad mit, auch die Autohäuser „Enslein&Schönberger“ und „Braunschläger“ bringen die neuesten Modelle zum Bestaunen in den Garten. Somit können Sie sich vor Ort über die Vorzüge von E-Autos informieren lassen. Das Regionalmanagement mit Dr. Susanne Stangl und Florian Rüth informiert rund um die Themen Elektromobilität und Klimaschutz und bietet verschiedene Mitmachaktionen an.

 

Musikalisch wird der Tag der Elektromobilität vom 1. Akkordeonorchester Waldsassen e. V. umrahmt. Natürlich gibt es auch wieder ein üppiges Kuchenbuffet mit Kaffee und Erfrischungsgetränken.

 

Veranstalter: Umweltstation Abtei - Waldsassen, KuBZ

 

Eintritt Naturerlebnisgarten frei

 

 
5. Juli 2018 19:00 Uhr - 21:00 Uhr 
Bibliothek des Stiftes Lilienfeld

Lesung Karin Peschka in der Stiftsbibliothek

Lesung von Karin Peschka in der Stiftsbibliothek: Donnerstag, 5. Juli 2018, 19 Uhr

Tickets € 5,- (Vorverkauf über die Stiftspforte: Tel. 02762/52420 Mail: pforte@stift-lilienfeld.at)

 
5. Juli 2018 19:30 Uhr - 20:30 Uhr 
CURHAUS Marienschwestern Bad Mühllacken

Sing dich gesund

Heilsames Singen

 
6. Juli 2018, 10:00 Uhr - 8. Juli 2018, 13:00 Uhr 
Stift Schlägl

Meditieren im Stift

Wandern mit Abt Martin Felhofer im Böhmerwald

 
10. Juli 2018 19:00 Uhr - 20:30 Uhr 
CURHAUS Marienschwestern Bad Mühllacken

Kräuterwanderung mit Kräuterstammtisch

 
18. Juli 2018 11:30 Uhr - 12:15 Uhr 
Klosterkirche der Abtei Waldsassen

Tank Stille! Mittagsmusik in der Klosterkirche

Gönnen Sie sich eine Pause! Genießen Sie meditative Orgel – und Instrumentalmusik zur Mittagszeit und kommen Sie zu Ruhe. Wir laden Sie ein, danach ein wenig in der Stille zu verweilen und dem Chorgebet der Schwestern zu lauschen.

 

 

Musikerin: Sr. Hanna-Maria (Querflöte)

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Gebühren: kostenlos

 

 
18. Juli 2018 14:00 Uhr - 17:00 Uhr 
CURHAUS Marienschwestern Bad Kreuzen

Heilsalben zubereiten

Kräuter-Workshop

 
18. Juli 2018 18:00 Uhr - 20:00 Uhr 
Naturerlebnisgarten Eingang Brauhausstraße

Sommerschnitt an Obstbäumen und Spalierobst: Wasserschosser und ihr "Schnitt"

Im Sommer ist es an der Zeit, die Obstbäume fit für eine reiche Ernte zu machen. Dazu müssen die sogenannten Wasserschosser fachgerecht entfernt werden. Der Kreisfachberater Harald Schlöger weist in diesem Kurs theoretisch und praktisch in den Schnitt von Obstbäumen und Spalierobst ein.

 

 

Leitung: Harald Schlöger, Kreisfachberater für Gartenkultur und Landschaftspflege Tirschenreuth

Zielgruppe: Erwachsene

 

Anmeldeschluss: 16.07.2018

Anmeldung unter Tel.: 0049 (0) 9632/920044

 

Gebühren: 5,00 €

 

 
20. Juli 2018, 09:00 Uhr - 21. Juli 2018, 17:00 Uhr 
Gartenschulhaus Eingang Brauhausstraße

Fortbildung für Kräuterfüherer/innen und andere Interessierte

Freitag, 20.07.2018 von 09:00 - 12:00 Uhr

 

Planungsgrundlagen für die Entwicklung einer selbständigen Tätigkeit

 

Welche Gesellschaftsformen gibt es? Macht es Sinn, einen Verein zu gründen oder sich an einen bestehenden Verein anzuschließen? Möchte ich ein kleines Unternehmen aufbauen, damit ich was verdiene oder möchte ich es nur ehrenamtlich und aus „Spaß“ betreiben? Welche Kosten muss ich berücksichtigen (Berechnungsbeispiele), damit ich nicht ins Minus komme? An diesem Vormittag werden die steuerliche Einordnung einer geplanten Selbstständigkeit sowie Fragen zur Sozialversicherung behandelt.

 

Leitung: Markus Brunner, Bayerischer Bauernverband Tirschenreuth, Else Köstler, Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Tirschenreuth

 

 

 

Freitag, 20.07.2018 von 14:00 - 16:00 Uhr

 

Die Edelstein-Heilkunde nach Hildegard von Bingen

 

Unsere Hildegard-Expertin Johanna Eisner wird Ihnen die verschiedenen Edelsteine nach Hildegard von Bingen vorstellen und Ihnen erläutern, welche Eigenschaften und Wirkungen den Edelsteinen nachgesagt werden.

 

Leitung: Johanna Eisner, Hildegard-Expertin

 

 

 

Samstag, 21.07.2018 von 09:00 - 17:00 Uhr

 

„Sonnenschirme mit kleinen Schattenseiten“ -

Doldenblütler mit ihren Heil- und Giftpflanzen sicher erkennen und bestimmen

 

Wagen wir uns unter die Familie der Doldenblütler, endlich! Mit Diplomingenieur und Kräuterpädagogenausbilder Hansjörg Hauser entdecken Sie mit Spaß und System die besonderen Unterscheidungsmerkmale über das Sehen, Schmecken und Erfühlen. Die Zubereitung einer Doldenblütlerpizza, das Probieren kandierter Engelwurzstängel und das Ansetzen einer Tinktur für die Hausapotheke stehen ebenfalls auf dem Programm.

 

Leitung: Hansjörg Hauser, Dipl. Ing.Agr. (FH), Kräuterpädagoge

 

 

 

Anmeldeschluss: 13.07.2018

Anmeldung unter Tel.: 0049 (0) 9632/920044

 

Gebühren: 89,00 €

 

Buchung und Abrechnung einer Übernachtung im Haus St. Joseph ist über uns möglich.

 
23. Juli 2018 14:00 Uhr - 17:00 Uhr 
Gartenschulhaus Eingang Brauhausstraße

Fotoworkshop für Kinder und Jugendliche

Fotoworkshop – Einfache Techniken für richtig schöne Bilder! Im Workshop wird gezeigt, wie man mit einfachen Techniken und Tricks schöne Fotos einfangen kann.

 

Die Kids müssen nichts mitbringen, können aber eine Kamera mitbringen und ansonsten einen USB Stick oder eine Speicherkarte für die gemachten Bilder. Eventuell auch etwas zu trinken/essen, falls nötig.

 

Leitung: Philipp Reich, Dipl. Sozialpädagoge, Medienpädagoge, Erlebnispädagoge, Leiter des Jugendmedienzentrums T1

Zielgruppe: Kinder im Alter von 8 -14 Jahren

Teilnehmerzahl: Max. 20 Kinder

 

In Zusammenarbeit mit der Katholischen Jugendstelle TIR

 

Anmeldeschluss: 16.07.2018

Anmeldung unter Tel.: 0049 (0) 9632/920044

 

Gebühren: 8,00 €

 

 
27. Juli 2018 19:30 Uhr - 21:30 Uhr 
CURHAUS Marienschwestern Bad Mühllacken

Vollmondkräuterwanderung - Wiesencocktails

Lange Nacht der Klostergärten

 
27. Juli 2018 19:30 Uhr - 22:00 Uhr 
Kloster Wernberg

Lange Nacht der Klostergärten - Vollmondnacht

 
29. Juli 2018 14:00 Uhr - 15:00 Uhr 
Naturerlebnisgarten Eingang Brauhausstraße

Führung durch den Hildegard-Garten

Im Garten der Umweltstation ist ein Areal ganz den Heilpflanzen nach Hildegard von Bingen gewidmet. Welche Heilpflanzen Hildegard von Bingen nutzte und welche Wirkungen sie besitzen, erklärt die Hildegard-Expertin Johanna Eisner in dieser Führung. Dabei dürfen Sie mit allen Sinnen in die Welt der Heilkräuter eintauchen.

 

Die jungen Schwestern des Konvents gestalten dazu einen kurzen musikalischen, meditativen Impuls im Naturerlebnisgarten.

 

Leitung: Die jungen Schwestern des Konvents und

Johanna Eisner, Hildegard-Expertin

Zielgruppe: Offen

 

Keine Anmeldung erforderlich.

 

Gebühren: 1,00 € zzgl. Eintrittsgeld

 

 
31. Juli 2018 14:00 Uhr - 16:00 Uhr 
Gartenschulhaus Eingang Brauhausstraße

Smoothies for Kids - Workshop

Ran an den Mixer! Smoothies sind nicht nur lecker, sondern auch wahre „Vitaminbomben“ und dazu noch kinderleicht selbst zu machen!

Wie man mit einfachen Mitteln tolle Smoothies herstellen und dazu sogar Gartenkräuter verwenden kann, zeigt die zertifizierte Kräuterführerin Petra Stark in diesem Workshop. Egal ob Kind oder Jugendlicher: Jeder, der Smoothies liebt und lernen will, wie man diese einfach selber herstellen kann, ist herzlich eingeladen „mit zu mixen“.

 

Leitung: Petra Stark, zertifizierte Kräuterführerin, Mentorin für Garten und Natur

Zielgruppe: Kinder und Jugendliche (ab 8 Jahren)

 

In Zusammenarbeit mit der Katholischen Jugendstelle TIR

 

Anmeldeschluss: 24.07.2018

Anmeldung unter Tel.: 0049 (0) 9632 920044

 

Gebühren: 8,00 € Ki/Jug inkl. Materialkosten