Cookie Control

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Veranstaltungen

Mai 2018
M D M D F S S
01 02 03 06
08 11 12
15 16 17
22 23 24 26
29
 
17. November 2012 - 17. November 2020 

Information auf der Homepage www.stift-heiligenkreuz.at

 
17. November 2012 - 17. November 2020 

Information auf der Homepage www.stift-heiligenkreuz.at

 
3. Juni 2017 - 31. August 2020 
In der Stiftskirche des Stiftes St. Paul im Lavanttal

Der alljährlich stattfindende „ST. PAULER KULTURSOMMER“

St. Pauler Kultursommer jährlich von Pfingstsamstag bis Maria Himmelfahrt

 
14. Januar 2018 - 6. Januar 2019 
Stift Rein

Rein spüren - Ein Blick hinter Klostermauern

 
14. Januar 2018 - 6. Januar 2021 

Information auf der Homepage www.stift-rein.at

 
17. März 2018 - 18. November 2018 
Stift Klosterneuburg

Römerlager Arrianis

Das Augustiner-Chorherrenstift Klosterneuburg erhebt sich auf dem Platz des einstigen Römerlagers Arrianis, das Teil des Donaulimes war. Über vier Jahrhunderte erstreckte sich hier entlang der Donau die nördliche Grenze des Römischen Reiches und hinterließ reiche Bodenfunde, die interessante Einblicke in das Leben im Militärlager, und der Zivilsiedlung ermöglichen.

 

Arrianis war ab dem ersten Jahrhundert nach Christus Standort einer Hilfstruppenkohorte und sicherte den Donauübergang und die Römerstraße. Auch wenn heute kein aufgehendes Mauerwerk mehr zu sehen ist, kann der Standort dennoch sehr gut eingegrenzt werden: Es ist der Ort, auf dem sich heute das Altstift und der Stiftsplatz erstrecken. Eine begehbare Grabung unter dem Kreuzgang des Stiftes bildet den Kern der Ausstellung. Die freigelegten Mauern reichen bis in römische Zeit zurück.

 
23. März 2018 - 6. Januar 2019 
Historische Säle Stift Rein

Stift Rein zeigt Täuschendes und Dampfendes

Mit einem Blick hinter Klostermauern präsentiert Stift Rein historische Schätze der Stiftsbibliothek. So stehen im Mittelpunkt der heurigen Ausstellung zwei bibliophile Kostbarkeiten, die nostalgische Dampflokomotiven fauchen lassen und staunende Besucher auf die Spuren der Illusionsmalerei führen.

 
27. April 2018, 18:00 Uhr - 1. Mai 2018, 14:00 Uhr 
Kloster Wernberg

Malende Einkehrtage

Zu dir erhebe ich meine Seele

 
1. Mai 2018 09:00 Uhr - 18:00 Uhr 
Stift Heiligenkreuz

Klostermarkt

Großer Heiligenkreuzer Klostermarkt

 
1. Mai 2018 15:00 Uhr - 16:00 Uhr 
Wetterpavillon der Umweltstation Eingang Brauhausstraße

Maiandacht an besonderen Orten

"Maria Maienkönigin Dich will der Mai begrüßen"

gestaltet von den Schwestern der Zisterzienserinnen-Abtei.

In keinem Monat ist das Grün in der Natur so schön und so frisch wie im Mai. Der Winter ist endgültig vorbei, alles sprießt und blüht. In diesem Monat verehren wir Maria besonders. Maria wird mit dem, was in der Natur geschieht, als "Ursache unserer Freude" in Verbindung gebracht!

Durch Maria kam Jesus in die Welt. Durch Jesus steht uns der Weg zum Vater im Himmel offen! Das ist wie der Frühling nach einem kalten, strengen Winter.

Wie die Blüten, die sich öffnen und sich der Sonne zuwenden, hat Maria sich ganz zu Gott hin gewendet - Sie ist unser Lebensvorbild!

 

Eintritt frei! - Keine Anmeldung notwendig

 

 
1. Mai 2018, 18:00 Uhr - 6. Mai 2018, 13:00 Uhr 
Kloster Wernberg

5-Tages Achtsamkeits-Retreat

 
2. Mai 2018, 16:00 Uhr - 6. Mai 2018, 12:00 Uhr 
Seminarzentrum Stift Schlägl

Meditationslehrgang

Im Zentrum des Sturms

 

 

 
4. Mai 2018 10:00 Uhr - 11:00 Uhr 
Stiftsbasilka St. Florian

Fest des hl. Florian, Landes- und Diözesanpatron

Pontifikalamt

 
4. Mai 2018 14:00 Uhr - 18:00 Uhr 
Kloster Wernberg

Wilde Kräuterküche und grüne Smoothies

 
4. Mai 2018, 16:00 Uhr - 6. Mai 2018, 13:00 Uhr 
Benediktinerstift St. Lambrecht

Bibellektüre am Beispiel des 1. Korintherbriefs

' Ihr aber seid Leib Christi und Glieder im Detail'

 
4. Mai 2018, 16:00 Uhr - 6. Mai 2018, 13:00 Uhr 
Kloster Wernberg

Alphalauf - Meditatives Gehen im Kloster

 
4. Mai 2018 20:15 Uhr - 22:00 Uhr 
Stift Heiligenkreuz

Jugendvigil

Jugendvigil für gefirmte Jugendliche

 
5. Mai 2018 11:00 Uhr - 12:00 Uhr 
Zisterzienserinen-Abtei ehem. Sudhaus (Brauhausstraße)

Tag der Städtebauförderung - auf dem Areal

Die Städtebauförderung hat das Bild unserer Stadt Waldsassen vor allem auf dem Klosterareal in den vergangenen 20 Jahren geprägt. Dieses erfolgreiche, mit unterstützte Gemeinschaftsprojekt von Bund, Land und Kommune ist in der Öffentlichkeit bisher immer noch wenig bekannt. Mit der Teilnahme am bundesweiten Aktionstag, dem „Tag der Städtebauförderung“ soll entgegengewirkt werden und die Städtebauförderung als ein erfolgreiches Instrument der Stadt- und Gebietsentwicklung stärker in der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Besuchen Sie unsere aktuelle Baustelle "Mühlenviertel" und informieren Sie sich bei einer fachkompetenten Führung durch die örtliche Bauleitung des Architekturbüros dp Regensburg über den Stand der Baumaßnahme.

Eintritt frei!

 

Keine Anmeldung notwendig

 

 
5. Mai 2018 14:00 Uhr - 15:00 Uhr 
Zisterzienserinnen-Abtei - ehem. Sudhaus (Brauhausstraße)

Tag der Städtebauförderung - auf dem Areal

Die Städtebauförderung hat das Bild unserer Stadt Waldsassen vor allem auf dem Klosterareal in den vergangenen 20 Jahren geprägt. Dieses erfolgreiche, mit unterstützte Gemeinschaftsprojekt von Bund, Land und Kommune ist in der Öffentlichkeit bisher immer noch wenig bekannt. Mit der Teilnahme am bundesweiten Aktionstag, dem „Tag der Städtebauförderung“ soll entgegengewirkt werden und die Städtebauförderung als ein erfolgreiches Instrument der Stadt- und Gebietsentwicklung stärker in der Öffentlichkeit vorgestellt werden.

Besuchen Sie unsere aktuelle Baustelle "Mühlenviertel" und informieren Sie sich bei einer fachkompetenten Führung durch die örtliche Bauleitung des Architekturbüros dp Regensburg über den Stand der Baumaßnahme.

Eintritt frei!

 

Keine Anmeldung notwendig

 

 
5. Mai 2018 19:30 Uhr - 23:59 Uhr 
Cellarium des Stiftes Lilienfeld

Lilienfelder Frühlingsball

Die Lilienfelder Wirtschaft lädt zum 4. Lilienfelder Frühlingsball im Stift Lilienfeld.

 
5. Mai 2018 20:15 Uhr - 22:00 Uhr 
Stift Heiligenkreuz

Matutina Mariana

Nachtgebet, Rosenkranz, Lichterprozession

 
6. Mai 2018 14:00 Uhr - 15:00 Uhr 
Naturerlebnisgarten Eingang Brauhausstraße

Führung durch unseren Kneippgarten

Bei der Führung durch den Kneippgarten werden die wichtigsten Elemente in Theorie und Praxis nach Pfarrer Sebastian Kneipp kennengelernt.

 

„Das Beste, was man gegen Krankheit tun kann, ist etwas für die Gesundheit zu tun". (Sebastian Kneipp)

 

Leitung: Umweltstation-Abtei Waldsassen,

Rita Süß, Josef Gradl, Johanna Zettl, zertifizierte Kräuterführer/-innen

Zielgruppe: Offen

 

Keine Anmeldung erforderlich.

 

 
6. Mai 2018 15:00 Uhr - 17:00 Uhr 
Bibliothekssaal der Abtei Waldsassen

Tiere im Waldsassener Bibliothekssaal - Der Zeisig und der Kuckuck

Der Zeisig und der Kuckuck

Erika Eichenseer und Johanna Maurer werden dieses neue Suchspiel begleiten und die Geschichten erzählen, Spiele machen und Tiere malen. Zum Bestaunen wird es auch die Kinder-Ballettgruppe unter der Leitung von Sylvia Brauneis geben.

 

Leitung: Erika Eichenseer, Johanna Maurer, Sylvia Brauneis

Zielgruppe: Familien

 

Gebühren: Eintritt frei

 
7. Mai 2018 19:15 Uhr - 20:15 Uhr 
Stift Heiligenkreuz

7 über 7 Vortrag mit Regens Dr. Markus Moling

„Die Ewigkeit Gottes. Überlegungen zum Gottesbegriff des heiligen Thomas von Aquin“

 
9. Mai 2018 20:00 Uhr - 21:00 Uhr 
Kloster Wernberg

Herzensgebet

„Lass deinen Mund stille werden, dann spricht dein Herz;

lass dein Herz stille werden, dann spricht Gott.“

(Inge Müller)

 
10. Mai 2018 09:30 Uhr - 11:00 Uhr 
Stift Heiligenkreuz

Christi Himmelfahrt

Hochamt zu CHristi Himmelfahrt mit Firmung

 
10. Mai 2018 10:00 Uhr - 10:00 Uhr 
Stiftsbasilka St. Florian

Christi Himmelfahrt, Gottesdienst

Pontifikalamt

 

 

 
11. Mai 2018, 14:00 Uhr - 12. Mai 2018, 16:00 Uhr 
Naturerlebnisgarten Eingang Brauhausstraße

Das einzigartige Bienenseminar

Viele betrachten Bienen nur als lästige Nebenerscheinung des Sommers. Immer mehr Menschen erkennen inzwischen jedoch, dass beide aufeinander angewiesen sind und die Bestäubung von Blütenpflanzen durch die Biene von unsagbarem Wert für die Natur ist. Zum wiederholten Mal bieten wir ein zweitägiges Seminar für alle an, die sich für das Volk der Bienen interessieren. Auch Menschen ohne Vorkenntnisse sind herzlich willkommen. Imker Josef Ernst führt theoretisch und praktisch in die Arbeitsweise der Bienen ein und stellt deren Erzeugnisse vor. Zusätzlich werden wichtige Fähigkeiten vermittelt, die für den Aufbau einer Imkerei von Nöten sind. Der Kurs soll so Anreize dafür geben, ein eigenes Bienenvolk im Garten aufzubauen und gleichzeitig die Leistung der Bienen wieder mehr anzuerkennen.

Bitte für Samstag Brotzeit mitbringen

 

Leitung: Josef Ernst (Imker)

Zielgruppe: Offen (12-100 Jahre)

 

In Zusammenarbeit mit dem BN (Bund Naturschutz) Tirschenreuth und der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldeschluss: 04.05.2018

Anmeldung unter Tel.: 0049 (0) 9632/920044

Buchung und Abrechnung einer Übernachtung im Haus St. Joseph ist über uns möglich.

 

Gebühren: 49,00 € inkl. Skript

 

 
12. Mai 2018 - 13. Mai 2018 
Stift Zwettl

Museumsfrühling Niederösterreich im Stift Zwettl

Führungen durch die Sonderausstellung „Gefunden, nicht gesucht“ in der Bibliothek am Samstag, 12. Mai um 14.00 Uhr und Sonntag, 13. Mai um 14.00 Uhr.

 
12. Mai 2018 - 26. Oktober 2018 
Stift Zwettl

Ausstellung „Kreuze“ – Arbeiten von Barbara Magdalena Neuhäuser und Helga Pasch

Die Ausstellung ist im Rahmen des Audiorundgangs durch das Stift Zwettl zu sehen.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise: www.stift-zwettl.at/besichtigung-fuer-individualbesucher/. Eintritt € 10,50; einmaliger freier Eintritt mit der NÖ-Card

 

 
12. Mai 2018 06:30 Uhr - 16:30 Uhr 
Klosterkirche der Abtei Waldsassen

Pilgern/Laufen durch das Stiftland - Ruhe tanken in der Heimat

Eingebettet in eine kleine Gruppe von Tagespilgern ist Raum für den Einzelnen. Im ruhigen Gehen, Schritt für Schritt nähern wir uns Selbst - machen uns auf Entdeckungsreise - und sind neugierig, was wir dabei entdecken.

 

Gemeinsam legen wir rund 10 Kilometer im Stiftland zurück - im Bewußtsein des "Jetzt" vor dem Ruhigen Gott, ruhig werden, "Schritt für Schritt" immer ruhiger.

 

Ausgewählte Gebete, Lieder und Stille unterstützen uns dabei.

Wir gehen ein Stück Weg gemeinsam und nehmen Ruhe, Freude und neue Kraft mit, wenn wir in unseren Alltag zurückkehren.

 

Referentin: M. Laetitia Fech OCist, Äbtissin

Zielgruppe: Alle Interessierten

 

Anmeldung unter: info@abtei-waldsassen.de

 

Gebühren: 18,00 €

 
12. Mai 2018 07:00 Uhr - 10:00 Uhr 
Naturerlebnisgarten Eingang Brauhausstraße

Stunde der Gartenvögel

Amsel, Drossel, Fink und Star: Welche heimischen Singvögel sind im Garten der Umweltstation zu finden? Wie groß das Artenspektrum wirklich ist, soll an diesem Tag durch Beobachtungen und anhand von Vogelstimmen ermittelt werden. Dazu sind alle ornithologisch Interessierten, ob Anfänger oder Profi, herzlich eingeladen mitzumachen.

 

In Zusammenarbeit mit dem BN (Bund Naturschutz) Tirschenreuth

und LBV (Landesbund für Vogelschutz)

 

Leitung: Roland Bönisch, LBV Kreisgruppe Tirschenreuth

Zielgruppe: Offen

 

Gebühren: kostenlos

 

 
12. Mai 2018 20:00 Uhr - 21:30 Uhr 
Stift Zwettl

Soirée bei Kerzenlicht im Festsaal

Robert Pobitschka, Klavier

Franz Liszt, „Harmonies poetique et religieuse“ u.a. Werke

 

Eintritt: € 23,00 (inkl. Besuch der Ausstellung „Kreuze“)

 

Reservierungen: info@kerzenlicht-konzerte.at oder 0650 53 29 909

 

 
13. Mai 2018 09:00 Uhr - 11:00 Uhr 
Gästehaus Sankt Joseph

Muttertag

Wir laden Sie herzlich zu unserem Muttertagsfrühstück im St. Maurus-Saal ein.

 

Frühstücksbuffet inkl. Kaffee und Tee

 

9,50 € pro Person

 

Reservierung erforderlich unter 0049 (0) 9632 923 88 0

 
13. Mai 2018 10:15 Uhr - 11:15 Uhr 
Benediktinerstift St. Lambrecht

Festgottesdienst zum Muttertag

Franz Koringer:' Steirische Mundartmesse'

Murtaler Viergesang. Ltg. Siegfried Habich

 
13. Mai 2018, 16:00 Uhr - 19. Mai 2018, 10:00 Uhr 
Kloster Wernberg

Fasten für Gesunde nach Dr. Buchinger/ Dr. Lützner

„Entschlacken und Entspannen“

Auf-ATMEN für Körper und Seele

 
13. Mai 2018 19:30 Uhr - 21:00 Uhr 
Stiftsbasilika Geras

Monatswallfahrt

Lateinischer Ritus

 
14. Mai 2018 19:15 Uhr - 20:15 Uhr 
Stift Heiligenkreuz

7 über 7 Vortrag mit Univ.-Prof. Dr. Philipp Harnoncourt

Thema: „Die Heilig-Geist-Kapelle in Bruck an der Mur. Geschichte, Wiederherstellung, symbolisch verschlüsselte Botschaft des Baudenkmals“

 
14. Mai 2018 19:30 Uhr - 20:30 Uhr 
CURHAUS Marienschwestern Bad Mühllacken

OASE - Maria, unsere Glaubensmutter und Schwester

mit Pfarrer Rudi Wolfsberger

 
15. Mai 2018 19:00 Uhr - 21:00 Uhr 
Gartenschulhaus Eingang Brauhausstraße

Nachhaltige und offene Kreativwerkstatt Zu Papier gebracht - Rund ums Papier

Zur Kreativwerkstatt ist jeden 3. Dienstag im Monat jeder eingela-den, der gerne kreativ ist, um sich von den Jahreszeiten immer wieder neu inspirieren zu lassen. Wir werden hauptsächlich natür-liche und wiederverwertbare Materialien aus dem Naturerlebnis-garten der Abtei Waldsassen verwenden und in originelle Objekte verwandeln.

 

Anmeldung unter 0049 (0) 9632 920044

 

Gebühren: 12,00 €

 
16. Mai 2018 14:00 Uhr - 16:00 Uhr 
Gartenschulhaus Eingang Brauhausstraße

Naturheilkunde für Kinder nach Hildegrad von Bingen - "Wenn´s juckt und kratzt"

Die Haut als Spiegel der Seele - Hautprobleme behandeln nach Hildegard von Bingen.

Allergien, Neurodermitis, Ekzeme und viele andere Hautkrankheiten können mit selbst hergestellten Heilmitteln behandelt werden. In diesem Kurs werden die Teilnehmer mit Anita Nacke, Mutter von vier Kindern, praktische Methoden ausprobieren.

 

Leitung: Anita Nacke, Erzieherin, Erlebnispädagogin und –therapeutin, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), zertifizierte Kräuterführerin

Zielgruppe: Interessierte Eltern

 

Anmeldeschluss: 09.05.2018

Anmeldung unter Tel.: 0049 (0) 9632/920044

 

Gebühren: 15,00 € zzgl. 4,00 € Materialkosten

 

 
17. Mai 2018 19:30 Uhr - 20:30 Uhr 
CURHAUS Marienschwestern Bad Mühllacken

Sing dich gesund

mit Judith Hauptkorn & Johanna

 
18. Mai 2018 16:00 Uhr - 17:30 Uhr 
Archiv

Spezialführung Archiv (Sammlungen)

Spezialführung mit Stiftsarchivarin Irene Rabl durch das Archiv mit Schwerpunkt auf Sammlungen (Fotos, Postkarten und mehr).

 

Bitte um Anmeldung (Stiftspforte):

pforte@stift-lilienfeld.at oder 02762/52420

Preis pro Person: EUR 6

Dauer: ca. 1,5h

Treffpunkt: Pforte Stift Lilienfeld

 
19. Mai 2018, 00:00 Uhr - 21. Mai 2018, 00:00 Uhr 
Kloster Wernberg

Singen auf allen Ebenen

Ein Wochenende mit Gott

 
19. Mai 2018, 00:00 Uhr - 21. Mai 2018, 00:00 Uhr 
Kloster Wernberg

3-tägige Biografie Werkstatt - Die Rollenbiografie

 
19. Mai 2018 13:00 Uhr - 17:00 Uhr 
Gartenschulhaus Eingang Brauhausstraße

Originelle Körbe aus Naturmaterialien

Es gibt verschiedene Techniken, ein Körbchen herzustellen. In unserem Kurs wird Ihnen durch die Kräuterführerin und Hobbyflechterin Sabine Stengel die Wickeltechnik vorgestellt und erklärt. Aus getrockneten Kräutern und Gräsern werden dickere Stränge gebildet, die dann mittels einer Nadel und einer Baumwollschnur zu einem Körbchen (Durchmesser oben ca. 15-20 cm, Höhe ca. 8-10 cm) zusammengenäht werden. Es macht nicht nur Spaß, mit Naturmaterialien zu arbeiten, sondern es beruhigt auch Körper und Geist. Schaffen Sie mit dem Duft der Kräuter und Gräser ihres Körbchens eine besondere Atmosphäre bei Ihnen zu Hause.

 

Leitung: Sabine Stengel, Kräuterführerin, Hauswirtschafterin und Hobbyflechterin

Zielgruppe: Erwachsene

 

In Zusammenarbeit mit der KEB Tirschenreuth

 

Anmeldeschluss: 14.05.2018

Anmeldung unter Tel.: 0049 (0) 9632/920044

 

Gebühren: 19,00 € zzgl. 15,00 € Materialkosten inkl. Nadel

 

 
20. Mai 2018 10:00 Uhr - 11:00 Uhr 
Stiftsbasilka St. Florian

Pfingstsonntag, Gottesdienst

Pontifikalamt

 
20. Mai 2018 19:30 Uhr - 22:00 Uhr 
Dormitorium des Stiftes Lilienfeld

Amadeus Brass Quintett

Werke von J.S. Bach, W.A. Mozart, Bernstein zum 100. Geburtsjahr

 
21. Mai 2018, 16:00 Uhr - 27. Mai 2018, 10:00 Uhr 
Kloster Wernberg

Fasten für Gesunde nach Dr. Buchinger/ Dr. Lützner

„Entschlacken und Loslassen“

Bewegung– Ernährung- Entspannung

 
23. Mai 2018 11:30 Uhr - 12:15 Uhr 
Klosterkirche der Abtei Waldsassen

Tank Stille! Mittagsmusik in der Klosterkirche

Gönnen Sie sich eine Pause! Genießen Sie meditative Orgel – und Instrumentalmusik zur Mittagszeit und kommen Sie zu Ruhe. Wir laden Sie ein, danach ein wenig in der Stille zu verweilen und dem Chorgebet der Schwestern zu lauschen.

 

 

Musikerin: Sr. Hanna-Maria (Querflöte)

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Gebühren: kostenfrei

 

 
24. Mai 2018 10:00 Uhr - 11:00 Uhr 
Stiftsbasilka St. Florian

Dreifaltigkeitssonntag, Gottesdienst

Pfarr- und Kapitelgottesdienst

 
24. Mai 2018, 16:00 Uhr - 27. Mai 2018, 14:00 Uhr 
Seminarzentrum Stift Schlägl

Herzensunterweisungen

Gelassenheit, Herzensgüte und Weisheit

 
25. Mai 2018 
Romanisches Westwerk im Benediktinerstift Lambach

Lange Nacht der Kirchen

 
25. Mai 2018 16:30 Uhr - 18:00 Uhr 
Bibliothek

Spezialführung Stiftsbibliothek

Führung durch die Stiftsbibliothek im Rahmen der "Langen Nacht der Kirchen" mit Stiftsarchivarin Irene Rabl.

 

Bitte um Anmeldung (Stiftspforte):

pforte@stift-lilienfeld.at oder 02762/52420

Eintritt: KOSTENLOS

Dauer: ca. 1,5h

Treffpunkt: Pforte Stift Lilienfeld

 
25. Mai 2018 20:00 Uhr - 21:00 Uhr 
Marienschwestern vom Karmel

"Ich tanze mich, Gott, in deine Arme ..."

Lange Nacht der Kirchen

 
25. Mai 2018 21:00 Uhr - 22:00 Uhr 
Marienschwestern vom Karmel

"Wer bist du für mich?"

Lange Nacht der Kirchen

 
26. Mai 2018 10:00 Uhr - 17:00 Uhr 
CURHAUS Marienschwestern Bad Mühllacken

Waldbaden - Heilenergie

Workshop

 
26. Mai 2018 19:00 Uhr - 20:45 Uhr 
Stift Melk, Säulenhalle

Vernissage zur Sonderausstellung „Portrait & Abstraktion“

Joelle Landrichter

 

 
27. Mai 2018 
Benediktinerstift St. Lambrecht

Kulinarische Matinee im Stiftsgarten

Genussvoll Tafeln im Pavillon zu Klängen des Musikschulorchesters Murau, Ltg. Roman Krainz

 
27. Mai 2018 14:00 Uhr - 15:00 Uhr 
Naturerlebnisgarten Eingang Brauhausstraße

Führung durch den Hildegard-Garten

Im Garten der Umweltstation ist ein Areal ganz den Heilpflanzen nach Hildegard von Bingen gewidmet. Welche Heilpflanzen Hildegard von Bingen nutzte und welche Wirkungen sie besitzen, erklärt die Hildegard-Expertin Johanna Eisner in dieser Führung. Dabei dürfen Sie mit allen Sinnen in die Welt der Heilkräuter eintauchen.

 

Die jungen Schwestern des Konvents gestalten dazu einen kurzen musikalischen, meditativen Impuls im Naturerlebnisgarten.

 

Leitung: Die jungen Schwestern des Konvents und

Johanna Eisner, Hildegard-Expertin

Zielgruppe: Offen

 

Keine Anmeldung erforderlich.

 

Gebühren: 1,00 € zzgl. Eintrittsgeld

 

 
28. Mai 2018 19:15 Uhr - 20:15 Uhr 
Stift Heiligenkreuz

7 über 7 Vortrag

„Das Verhältnis von Gott und Mensch in den Psalmen“

 
29. Mai 2018 19:00 Uhr - 20:00 Uhr 
CURHAUS Marienschwestern Bad Mühllacken

Die Kraft spüren

Gemeinsam feiern wir den Vollmond.

 
30. Mai 2018 11:30 Uhr - 12:15 Uhr 
Klosterkirche der Abtei Waldsassen

Tank Stille! Mittagsmusik in der Klosterkirche

Gönnen Sie sich eine Pause! Genießen Sie meditative Orgel – und Instrumentalmusik zur Mittagszeit und kommen Sie zu Ruhe. Wir laden Sie ein, danach ein wenig in der Stille zu verweilen und dem Chorgebet der Schwestern zu lauschen.

 

 

Musikerin: Sr. Hanna-Maria (Querflöte)

 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Gebühren: kostenlos

 

 
30. Mai 2018 14:00 Uhr - 16:00 Uhr 
Naturerlebnisgarten Eingang Brauhausstraße

Imkern for Kids - Der Junior Imkerkurs!

Früh übt sich, wer ein wahrer Meister werden möchte und gerade das Erlernen der Imkerei braucht viel Zeit und noch mehr

Geduld. Je früher man sich mit dieser wunderbaren „Sache“ beschäftigt, desto leichter fällt es, das Handwerk des Imkers zu verstehen. Mit vielen spielerischen Aktionen wird den Kindern die Funktion und die Lebensweise des Biens nähergebracht. Vom Blick in ein echtes Bienenvolk bis hin zur Honigverkostung und einigen spielerischen Aktivitäten steht den kleinen Nachwuchsimkern ein erlebnisreicher und spannender Tag bevor. Zum Abschluss bekommen die fleißigen Kinder noch eine Urkunde zum „Junior-Imker – Umweltstation - Abtei Waldsassen“ verliehen.

 

Leitung: Umweltstation Abtei Waldsassen

Zielgruppe: Kinder von 7 bis 10 Jahren

 

In Zusammenarbeit mit der Katholischen Jugendstelle TIR

 

Anmeldeschluss: 23.05.2018

Anmeldung unter Tel.: 0049 (0) 9632/920044

 

Gebühren: 7,00 €

 

 
30. Mai 2018, 18:00 Uhr - 3. Juni 2018, 18:00 Uhr 
Schule des Daseins

Komm in die Mitte

Malende Einkehrtage

 
31. Mai 2018, 00:00 Uhr - 3. Juni 2018, 00:00 Uhr 
Kloster Wernberg

Wegbegleitung

Termin: Do. 31.05.2018 bis So. 03.06.2018

Zeiten: Do. 15:00 bis 18:30 Uhr

Fr. und Sa. 09:00 bis 12:30 und

15:00 bis 18:30 Uhr

So. 10:00 bis12:30 Uhr

 
31. Mai 2018 08:00 Uhr - 09:00 Uhr 
Stiftsbasilka St. Florian

Fronleichnam, Gottesdienst

Pontifikalamt mit Prozession

 
31. Mai 2018 09:00 Uhr - 11:00 Uhr 
Stiftsbasilika Geras

Fronleichnamsfeier mit Prozession

Lateinischer Ritus

 
31. Mai 2018 09:00 Uhr - 11:30 Uhr 
Stift Heiligenkreuz

Fronleichnam im Stift Heiligenkreuz

Pontifikalamt und feierliche Prozession

 
31. Mai 2018, 16:00 Uhr - 3. Juni 2018, 10:00 Uhr 
Kloster Wernberg

Urlaub mit Rückgrat

Wirbelsäulenprogramm von „Österreich = aktiv“

 

 

 
31. Mai 2018 19:00 Uhr - 21:00 Uhr 
Augustinussaal

The Queen’s Six – Im Auftrag Ihrer Majestät

Üblicherweise singen Sie vor Ihrer Majestät Queen Elizabeth II. Die sechs jungen Männer des Vokalensembles „The Queen’s Six“ können durchaus als ihre Haus- und Hofmusiker bezeichnet werden, treten sie doch bei Empfängen der royalen Familie und beinahe täglich in der Schlosskapelle von Windsor Castle auf. Die sympathischen Sänger sind zählen zu den weltweit führenden A-Cappella-Formationen und sind Meister ihres Faches.

 

Die sechs Profi-Sänger, die bereits 2016 in Klosterneuburg gastierten und mit frenetischem Applaus und Standing Ovations gefeiert wurden, zelebrieren 2018 ihr zehnjähriges Bühnenjubiläum.

 
31. Mai 2018 19:30 Uhr - 22:00 Uhr 
Kloster Wernberg

Hafenklänge und Poesie

Harfenklänge und Poesie

Innehalten- Hineinhören

mit Eveline Schuler – Harfe und

Elisabeth Luise Krista - Texte