Cookie Control

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Besinnung-Einkehr-Exerzitien: Exerzitien

Termin: 12.–15.12.2019

Thema:

„Haupttugenden – Hauptlaster“

Haupttugenden treiben uns im Guten an, Hauptlaster bremsen und gefährden uns in vielen Bereichen.

Wir behandeln das Thema vom vorigen Jahr weiter, wobei es nicht notwendig ist, den ersten Teil gehört zu haben.

 

Das oftmalige Einüben einer guten Eigenschaft kann zur Gewohnheit und zum Erwerb einer Tugend führen. Diese Tugend wiederum lässt uns das Gute mit Leichtigkeit tun, sogar leichter als es nicht zu tun. Die wichtigste Tugend nennt man Haupttugend. Sie treibt uns in vielen Bereichen zum Guten an.

 

Das Gegenteil trifft beim Laster zu. Das Hauptlaster – das gefährlichste Laster - bremst und gefährdet uns und auch unsere guten Eigenschaften.

Daher sollten wir mit Klugheit bei den Wurzeln an uns arbeiten, die Haupttugend fördern und dem Hauptlaster entgegenwirken.

 

Diese Tage wollen wir im Schweigen verbringen, um das Aufgenommene zu reflektieren und im Gebet zu verinnerlichen.

Die Exerzitien sind für alle Interessierten offen, wenn sie sich auch in besonderer Weise an das Comitium Zwettl der Legio Mariae wenden.

 

Leitung: Mag. P. Bernhard Prem OCist,

Prior des Stiftes Zwettl.

 

Kosten:

Basis Vollpension pro Person

- im Zweibettzimmer mit DU/WC € 171,00

- im Zweibettzimmer mit Etagendu/-WC € 156,00

- im Einbettzimmer mit DU/WC € 195,00

- im Einbettzimmer mit Etagendu/-WC € 180,00

 

Anmeldeschluss: 5. Dezember!

 
Buchung & Info:

Bildungshaus Stift Zwettl

Tel.: 02822 20202 25

bildungshaus@stift-zwettl.at

Zisterzienserstift Zwettl
Stift Zwettl 1
3910 Stift Zwettl
(T) +43 (0)2822 20202-17
(E) mailto:zwettl@kloesterreich.com

Stift Zwettl