Cookie Control

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Busgruppen: 1400 Jahre Geschichte erleben

Kloster Disentis: Das älteste Benediktinerkloster nördlich der Alpen.

Termin:

Das Kloster Disentis ist das ganze Jahr über für Busgruppen geöffnet.

Die Klosterkirche St. Martin, die Ausgrabungen der Ursprungskirche und das Museum des Klosters machen die 1400 Jährige Geschichte des Klosters erlebbar.

 

Das Restaurant Stiva St. Placi und der Pilgersaal laden kleinere und grössere Gruppen zur Mittagsrast oder zu Kaffee und Kuchen ein. Die Gartenterrasse bietet einen tollen Blcik auf das Tal und die umliegenden Berge.

 

Das Kloster hat Platz für bis zu 60 Übernachtungsgäste - 18 Doppelzimmer befinden sich im Barockbau des Klosters und sind im vier-Sterne-Standard ausgebaut. Die restlichen Zimmer befinden sich im Gästehaus des Klosters, 100 Meter von der Pforte entfernt.

 

Von Mai bis Oktober kann das Kloster Disentis über den Oberalppass erreicht werden. Dieser ist im Winter jedoch geschlossen. Der Lukmanierpass ist ganzjährig geöffnet und kann von Bussen aller Kategorien problemlos befahren werden.

 
Buchung & Info:

mailto: reservations@kloster-disentis.ch

kloster-disentis.ch/klausur-und-kultur/fuer-kulturreisende/

Kloster Disentis
Via Claustra 1
7180 Disentis/Mustér
(T) +41 81 9296904
(E) mailto:disentis@kloesterreich.com

Kloster Disentis