Cookie Control

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Gesundheit: Aderlass nach Hildegard von Bingen

Kräftigt, entgiftet und stärkt das Abwehrsystem

Termin: 13.01.–06.12.2017

Beim Aderlass nach Hildegard von Bingen werden maximal 150 ml Blut entnommen, das ist ein Drittel der Menge beim Blutspenden. Auf schonende Art wird das schlackenreiche Blut abgeleitet. Somit werden krankmachende Stoffe aus dem Körper beseitigt. Dadurch kann die Blutneubildung angeregt und die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Zur Durchführung des Aderlasses eignen sich nur die ersten sechs Tage nach Vollmond. Nach der Befundung erhalten Sie weitere Gesundheitsimpulse für zu Hause. Bitte planen Sie auf jeden Fall einige Tage der Ruhe und Schonung nach dem Aderlass ein.

 

Aderlasstag lt. angeführten Terminen: € 99,00 pro Person

Aderlass-Auszeit: Mehrtägige Aufenthalt während der Aderlasstermine siehe Homepage

 

Termine Bad Kreuzen:

13.01.2017 / 14.02.2017 / 15.02.2017 / 16.03.2017 / 17.03.2017 / 12.05.2017 / 13.06.2017 / 11.07.2017 / 12.09.2017 / 10.10.2017 / 08.11.2017 / 09.11.2017 / 05.12.2017 / 06.12.2017

 

Termine Bad Mühllacken:

17.01.2017 / 14.03.2017 / 12.04.2017 / 11.05.2017 / 13.07.2017 / 08.09.2017 / 08.11.2017 / 06.12.2017

 

Termine Aspach:

15.03.2017 / 14.06.2017 / 07.09.2017 / 08.11.2017

 
Buchung & Info:

Kurhäuser der Marienschwestern vom Karmel

Aspach - Bad Kreuzen - Bad Mühllacken

T: 05/9922

marienschwestern-linz@kloesterreich.at

www.tem-zentrum.at

Marienschwestern vom Karmel
Friedensplatz 1
4020 Linz
(T) +43 (0)732/775654
(E) mailto:marienschwestern-linz@kloesterreich.at

Marienschwestern vom Karmel