Cookie Control

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Meditation: Systemische Aufstellung:

„Heilung beginnt im Herzen“

Termin: 27.–29.10.2017

FAMILIEN-, ORGANISATIONS- UND STRUKTURAUFSTELLUNG

 

Aufstellungen sind für Menschen in Familie, Beruf und

Spiritualität gedacht. Mit Aufstellungen ist es uns möglich,

die systemischen Verstrickungen, Zusammenhänge und

Verknüpfungen in unserem Leben sichtlich darzustellen,

um sie gegebenenfalls umzuwandeln. Durch die Aufstellungsarbeit

haben wir die Möglichkeit, uns mit unserem

Leben zu versöhnen und es anzunehmen, genau so, wie

es ist. Aufstellungsseminare sind besonders geeignet für

Menschen, die belastende Beziehungen mit Familienmitgliedern,

PartnerInnen, BerufskollegInnen, Chefinnen und

Chefs, FreundInnen oder sich selbst haben.

 

Leitung:

Martin Fuhrberg, Aufstellungsleiter und

Meditationslehrer

 

Kursbeitrag:

€ 210,— (mit eigener Aufstellung),

€ 120,— (ohne eigene Aufstellung)

 

Nächtigung & Frühstück inkl.

Seminarraummiete:

im DZ € 49,50 / im EZ € 59,50 (pro Person und Tag),

 

Mittag- und Abendessen à la carte

 

Tagesgäste: € 12,— (Seminarraumgebühr pro Person und Tag)

 
Buchung & Info:

Seminarzentrum Stift Schlägl

4160 Schlägl 1

 

Gabriele Harringer, Organisation

Elisabeth Bauer-Schiffner, Rezeption

 

Tel.: +43 7281 88 01-400

Fax: +43 7281 88 01-405

E-Mail: seminar@stift-schlaegl.at

Prämonstratenser Chorherrenstift Schlägl
Schlägl 1
4160 Schlägl
(T) +43 (0)7281 8801-400
(E) mailto:schlaegl@kloesterreich.at

Stift Schlägl