Cookie Control

Mit der Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass wir Cookies für Personalisierungs- und andere Zwecke nutzen.

Begegnung

Im Kloster die Wunder der Schöpfung genießen!

Genuss-, Wein- und Bierkultur: Wein, Bier, Brände, Klosterprodukte, Klosterläden

Seit dem Mittelalter pflegen Ordensleute – auch weitab der Klöster – die Weingärten. Klöster haben auch die Bierkultur entscheidend mitgeprägt. Traditionsweingüter und Stiftskeller und -brauereien laden ein, die Wein- und Bierwelt des Landes kennen zu lernen.
Die Klosterläden des „Klösterreich“ bieten vielfältige Möglichkeiten das Entdeckte auch für andere erfahrbar zu machen. Die Auswahl ist bunt: Bücher und die kulinarischen Produkte der Klosterbetriebe, Kunsthandwerk, Kreuze, Heiligendarstellungen und zahlreiche kleine Aufmerksamkeiten.

Kloster-, Kräuter- und Schöpfungsgärten

Natur im Klostergarten: Klostergärten gehören zu den wertvollen Räumen der Ordensgemeinschaften. In ihnen spiegelt sich die Faszination der Schöpfung wider. Es sind inspirierende Orte der Ruhe und inneren Einkehr – und es sind Orte, an denen sich das alte botanische Wissen vieler Ordensgemeinschaften eindrucksvoll entfaltet. Von Heilkräutergärten, historischen Bibelpflanzen, religiösen Motivgärten, Benediktus- und Hildegardwegen bis hin zu Gärten mit Obstraritäten und Orangerien – in Klostergärten gedeiht eine unvergleichliche Gartenkultur. Eine schöpferische Vielfalt, die dank zahlreicher Kurs- und Seminarangebote für die Gäste auch praktisch erfahrbar wird.

Heilung, Erholung und (physische) Rekreation: Fasten, Gesundheit

Mit den Kneipp Traditionshäusern der Marienschwestern vom Karmel befinden sich echte Gesundheitsspezialisten im „Klösterreich“. Andere Klöster bieten Fasten- und Erholungswochen an. Die Begleitung durch eine Ordensschwester und einen Fastentrainer macht dieses Fasten intensiv erlebbar. Meditationen,  spirituelle Impulse, Achtsamkeitsübungen und traditionelles Fastenwissen werden in diesen Fastenwochen angeboten.

Kunst-, Kultur- und Traditionsveranstaltungen: Orgel, Musik, Umzüge, Events

Die Gebetszeiten der Mönche, Nonnen und Chorherren können Gäste in den meisten Klöstern miterleben. Die Hochfeste des Kirchenjahres werden in fast allen Klöstern und Stiften mit festlicher Musik begangen. Altes wie Neues, festlich Prächtiges wie Stilles und Besinnliches kann hier erfahren werden. Eine große Palette von Festen und Veranstaltungen laden das ganze Jahr über ein mitzumachen, mitzufeiern.
www.kloesterreich.com/veranstaltungen

Schenken Sie schöpferische Erlebnisse

In 4 Schritten zum Erlebnis

Der klösterliche Gutschein ist für
Aufenthalte, Eintrittskarten, Produkte aus den Klosterläden und vieles mehr gültig!

 

1. Gutschein bestellen
2. Versand per Post
3. Angebot wählen
4. Angebot nutzen

HIER BESTELLEN

Unsere neue Broschüre zum Thema "Kultur, Begegnung und Glaube" online durchblättern

Broschüre jetzt online durchblättern

Besuchen Sie unsere Social Media Seiten und erfahren Sie mehr: